Kategorien
 
Hersteller
 
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer!
 
Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe: Natürliche Pflege gegen trockene Haut

Zarte, glatte und weiche Haut sieht nicht nur gepflegt aus, sie fühlt sich auch besonders angenehm an. Dank Ringelblumensalbe können auch Sie ein gepflegtes Hautbild erlangen, natürlich und ganz ohne Hautirritationen. Bereits seit Jahrhunderten wird die Ringelblume mit ihren hochwirksamen Inhaltsstoffen zur Behandlung von Hautproblemen genutzt. Wo und auch wie Sie die Ringelblumensalbe genau anwenden können und welche Inhaltsstoffe enthalten sind erklären wir Ihnen in einer kurzen Übersicht. Zu den Anwendungsgebieten der Ringelblumensalbe gehören zum Beispiel:

  • Unterstützung der Aknebekämpfung
  • Unterstützung der Wundheilung
  • Regeneration der Haut
  • generell trockene Haut
  • Narben, Ekzeme und kleinere Hautwucherungen
  • zur täglichen Hautpflege

Gerade in diesen Fällen kann die Verwendung von Ringelblumensalbe, die übrigens sehr angenehm und leicht blumig nach der Ringelblume duftet, sehr sinnvoll sein. Sie tun Ihrer Haut etwas Gutes und brauchen dabei keine Angst haben, nach einer Apotheke zu duften. Die Salbe ist in der Regel sehr angenehm aufzutragen und zieht schnell ein.

Entdecken Sie die Wirkung unserer Ringelblumensalbe

Bei Cornelia Grüner erhalten Sie die Ringelblumencreme Calendulin, die vor 40 Jahren in St. Anton in der Arlberg Apotheke entwickelt wurde. Sie verfügt über immens wirkungsvolle Inhaltsstoffe. Die beiden wichtigsten sind dabei Allantoin und Vitamin E, die über eine besonders hohe Wirkungenkraft verfügen. Allantoin fördert die Wundheilung und ist durch seine sehr gute Verträglichkeit auch bei sensibler oder gereizter Haut zu empfehlen. So kann die Ringelblumensalbe auch bei der Narbenbildung mildernd helfen. Sollten Sie an Neurodermitis oder ähnlichen sensiblen Hautkrankheiten leiden, können Sie also beruhigt die Ringelblumensalbe verwenden. Durch die vielseitige Wirkung der Salbe kann sie sowohl bei akuten Hautproblemen als auch zur täglichen Pflege verwendet werden. Wenn Sie die Ringelblumensalbe zur täglichen Pflege benutzen, beugen Sie der Bildung von rauer Haut vor und haben stets eine geschmeidige und entspannte Haut.

 So wenden Sie die Ringelblumensalbe richtig an

Die Verwendung der Salbe sollte ausschließlich mit gründlich gereinigten Händen erfolgen. Dies ist besonders bei der Anwendung auf wunden Hautstellen zu beachten. Besondere Vorsicht ist bei noch offenen Wunden geboten: Hier ist die Salbe nur mit Bedacht zu verwenden. Gehen Sie vorher unbedingt sicher, dass Sie unter keiner Allergie gegen Korbblüter leiden, bevor Sie die Salbe an offenen Wunden verwenden, ansonsten müssen Sie mit einem Brennen rechnen. Ansonsten wird die Salbe regulär mehrmals täglich aufgetragen. Neben der Ringelblumensalbe finden Sie in unserem gut sortierten Onlineshop auch die pflanzliche Latschenkieferkosmetik und Zirbenkosmetik. Zur Entspannung empfehlen wir Ihnen unsere Arnikaeinreibung, die Sie natürlich auch in unserem breiten Angebot finden. Ab einem Bestellwert von 100 Euro liefern wir Ihnen die Produkte versandkostenfrei direkt zu Ihnen nach Hause.

Powered By OpenCart
Kornelia Gruener Pharmavertrieb © 2017